Schiff

Die PERLE - Unser schwimmendes Zuhause

Perle

Die Sitzgruppe im Salon.

Perle03

Die große Stehhöhe im gesamten Schiff ist einer der vielen Vorteile unseres Katamarans. Ein weiterer: die große Sitzecke. Sie bietet allen Crewmitgliedern Platz für ein gemütliches Beisammensein, zum Essen, Plaudern und zum Anstoßen mit einem guten Tropfen.

Perle01

Pantry

Perle02

Die vielseitig ausgestattete Pantry läßt bei den verschiedensten Rezepten fast keine Wünsche offen. Sie verfügt über einen 3-flammigen Gasherd mit großem Backofen, eine Kühltruhe, eine separate Gefriertruhe, eine Doppelspüle mit Abtropfzone und vielen Geräten, die das Leben leichter machen. Der gesamte Bereich befindet sich auf der Steuerbordseite des Salons direkt neben der Sitzgruppe. Damit ist man beim Zubereiten der Speisen durch den fließenden räumlichen Übergang zum Salon nicht vom Rest der Crew getrennt.

Kojen

In jedem Rumpf hat die PERLE 2 geräumige Doppelkojen, eine im Vorschiff und eine achtern, sowie 1 geräumiges Bad mit Waschtisch, Spiegel, Duschtasse und Toilette. Die Bäder befindet sich jeweils mittschiffs im Gang der Rümpfe zwischen den Kojen. Somit ist man sehr privat, und es wird ein angenehmer Schlaf ermöglicht. Jeweils hinter den Türen der Kojen befinden sich Schränke für persönlichen Sachen. In den Kojen finden man eine Auswahl von Büchern und Spielen in den Regalen. Alle Kojen sind mit Leselampen ausgestattet. Man will sich auch mal privat zurückziehen? Kein Problem! Die Kojen sind geräumig und sehr gemütlich!

Achterkabine an Steuerbord


Perle04

Das ist unsere Schlafkoje.

Achterkabine an Backbord


Perle06

Hier hat Christine ihr Filmstudio eingerichtet, wenn keine Gäste an Bord sind.

Filmstudio

Sie schneidet gern bequem im Liegen und kann tagsüber die Koje gut abdunkeln.

Frontkabine an Steuerbord


Perle08

Diese Koje nutzen wir hauptsächlich als Arbeits- und Stauraum. Hier steht neben dem Eingang unsere Waschmaschine.
Leider sieht es hier nur selten so schön aufgeräumt aus.
Bei mehr als 4 Gästen an Bord würden wir hier schlafen und unsere Koje den Gästen zur Verfügung stellen.
Wer weiß, ob das je vorkommen wird?
Evtl. bauen wir uns hier später eine Werkstatt ein.

Perle19

Unser Wäschetrockenplatz befindet sich am Heck unterhalb der Solarpaneele.

Frontkabine an Backbord


Perle07

Bad an Steuerbord


Perle09

Wenn wir allein sind, ist das Christines Bad. Sind Gäste an Bord, nutzen wir es gemeinsam.

Bad an Backbord


Bad Backbord

Das ist Alwins Bad, wenn keine Gäste an Bord sind. Bei Besuch zieht er um ins Bad an Steuerbord.

Cockpit

Cockpit 1

Cockpit 2

Perle10

Das geräumige Cockpit ist mit einem Bimini mit großen Fenstern in den Seitenwänden und in der Front- und Heckwand voll abgedeckt und somit total vor Sonneneinstrahlung, Wind und Regen geschützt. Das Frontfenster kann zur besseren Luftzirkulation geöffnet werden, so daß es im Cockpit immer angenehm kühl ist.

Perle14

Auf der Backbordseite befindet sich eine große Sitzgruppe, ähnlich wie im Salon, die allen Crewmitgliedern und zusätzlichen Gästen ausreichend Platz bietet. Der ideale Platz für Gespräche, zum Essen oder für den Sundowner.

Perle15

Im Cockpit verbringen wir die meiste Zeit des Tages, es ist sozusagen unser zweites Wohnzimmer.
Auf beiden Seiten befinden sich je eine Liege zum Ausruhen, Sonnen oder Lesen.
Werden die Seitenwände und die Heckwand hochgerollt, ergibt sich ein guter Rundumblick, und man fühlt sich sofort wie auf einer überdachten Terrasse.
Hinter dem Cockpit ist noch genügend Platz für einen Gang, von dem aus man zu den Heckstufen der Rümpfe gelangt zum Baden bzw. zum bequemen Besteigen des Dingis.
Der Steuerstand mit Steuerstuhl und Steuerrad ist auf der Steuerbordseite an der Schottwand zum Salon plaziert.
Von hier aus läßt sich der Katamaran von Sonne, Wind und Regen geschützt angenehm steuern, was in der meisten Zeit aber eh der Autopilot übernimmt.
Der Steuerstand ist mit allen Instrumenten ausgestattet, die für eine sichere Führung des Schiffes notwendig bzw. angenehm sind.

Technische Daten

Layout einer Fountaine Pajot Venezia 42

Layout

Hier die Chartervariante mit 10 Schlafplätzen.
Unsere PERLE ist eine Eignerversion mit "nur" 8 Schlafplätzen.
Die vorderen Einzelkojen sind bei uns als Stauräume ausgelegt.

Spezifikation

Werft: Fountaine Pajot
Designer: Joubert
Rumpfform: Katamaran
Rumpfmaterial: GFK (Fiberglas)
Motor-/Treibstoffart: zweimotorig Diesel
Baujahr: 1993

Maße

Breite: 6.95 m
Länge an Deck: 12.60 m
Tiefgang max.: 1.20 m
Verdrängung: 6800 kg trocken

Maschinen

Marke des Motors: Yanmar
Motorleistung: 2 x 30 PS
Motortyp: 3YM30
Motor Typ: Innenbordmotor
Antrieb Typ: Sail drive
Baujahr: 2013/2015

Tanks

Kapazität Wassertanks: 600 Liter
Kapazität Treibstofftanks: 350 Liter

Kabinen

Anzahl an Doppelbetten: 4
Anzahl Kabinen: 4
Anzahl Toiletten: 2
Anzahl der Badezimmer: 2

Ausrüstung

Echolot
Log
Windmeßanlage
Tochtergeräte
Navigationseinheit
Kartenplotter
Autopilot
Kompaß
GPS
UKW-Funk
Radio
CD-Spieler
Cockpitlautsprecher

Besegelung

Rollgroßsegel
Rollgenua
Gennaker

Takelage
Steuerrad

Innenausstattung

3-flammiger Gasherd und Gasofen mit Unterhitze
Kühlschrank
Gefrierschrank
Marine-WC
Bilgepumpe manuell
Seewasserpumpe

Elektrische Ausstattung

Landanschluß
Generator
Batterieladegerät
Wechselrichter 230 V/3000 W
Bordspannung 12V

Deckausstattung

Solarpaneel
Cockpitpolster
Cockpittisch
Badeleiter
Cockpitdusche
Aussenbordmotor-Halterung
Davits
Beiboot
Rettungsinsel
Anzahl Personen Rettungsinsel: 8 Ankerwinde elektrisch

Verdecke

Bimini Top

Inventory

Accommodation

4 Doubles cabins
2 Shower room, with sink shower and marine toilette
Pressurized cold and hot water
Water tank 600 L
Koch 120L/h water maker

Galley

Stove 3 burners with Eno oven
Danfoss 12v fridge
Danfoss 12v deep fridge with sea water cooler

Sails and rigging

New complete standing rigging December 2010 New martingale August 2011
Furling main sail in mast
Furling genoa
Profurl furling system

Electronics

Raymarine ST 60 log speedometer, depth sounder wind speed and wind direction at the steering wheel
Tridata at the chart table
Raymarine Evolution auto pilot with linear drive Typ I
Raymarine chart plotter
ICM 710 Icom SSB
Icom ICM 422 VHF

Electrical

Services batteries 8 x 6 V / 225 Amp = 900 Amp 12 V
Solar panel 5 x 155 W new Mai 2013 D400 wind generator new 2009
Xantrex 50 Amp batteries charger
Dolphin 35 Amp batteries charger
Honda 1000W portable generator
Inverter 3000 watts
Radio CD player

Deck

Whitlock electric windlass Flate main anchor 35KG 10m/m chain 80m (stainless steel)
Folding bimini with sides
Cockpit cushion and 2 sun mattress
Batilyne Exterior window blinds for salon
Swim ladder
Deck shower
Dinghy davits

Additional

Plastimo life raft 8 peoples new December 2011
Complete safety equipment
Caribe C10 RIB dinghy new November 2011
Mercury 15 Hp out board engine new December 2011
Magma BBQ new December 2011