Schokoladen-Nuss-Bällchen

Nussbällchen

Schokoladen-Nuss-Bällchen

1 halbe Kokosnuss
2 Tassen Mandeltrester (Die Mandelmilch habe ich in der Soursop Creme verwendet)
1 Tasse Datteln
100 gr. Rohkakao (in Martinique gibt es den auf dem Markt)

Zutaten Nussbällchen

Datteln entsteinen, im Mixer pürieren.
Rohkakao reiben, Kokosnuss fein raspeln.
Alle Zutaten gut vermischen und zu einem festen Teig kneten.
Bällchen formen, in Sesam und Kokosraspeln wälzen und kalt stellen.
Hmmm....lecker!

Wer es süßer möchte, nimmt mehr Datteln.
Gerade keine Kokosnuss? Über Nacht eingeweichte Cashewnüsse schmecken noch besser!
Keine Mandeln? Geht auch nur mit Kokosnuss!